Warenkorb (leer)
Profisuche

Sie sind hier: huss-shopLogistikBücherWeiterbildung



Berufskraftfahrer-Weiterbildung Lkw - Ladungssicherung
Modul 3 im handlichen Taschenbuchformat
Preis: 4,17 €   (3,90+MwSt)
Sofort lieferbar
In den Warenkorb legen
Die Schulungsunterlagen zum neuen Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz im handlichen Taschenbuchformat.

Das Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) und die dazugehörige Verordnung verpflichtet alle Berufskraftfahrer (Lkw/Bus) nun aller 5 Jahre eine 35-stündige Weiterbildung nachzuweisen und in den Führerschein eintragen zu lassen. Mit Blick auf dieses Gesetz und speziell für den Themenbereich der "Ladungssicherung" haben wir dieses Buch entwickelt.

Es beinhaltet komplett die vorgeschriebenen Themen 1.4 und 2.2 der Anlage 1 der Verordnung zum BKrFQG. Damit eignet sich das Buch als Unterlage für die Seminare, aber auch auf Grund seiner Praxisnähe für die Information Ihrer Fahrer.
Das Taschenbuch ist knapp aber einprägsam gestaltet, enthält Tipps für die tägliche Arbeit, versucht aber auch den zum Teil langjährigen Erfahrungen der Fahrer gerecht zu werden.

Band 3 - Ladungssicherung
  • Branchenkenntnisse zum Güterkraftverkehr
  • Richtiges Beladen, Berechnung der Nutzlast und Nutzvolumen
  • Feststell- und Verzurrtechniken
  • Arten von Verpackungen und Lastträgern
  • Haftung im Schadensfall
  • Vorausschauendes fahren, Beurteilung der Fahrbahnverhältnisse
Die Schulung kann mit oder ohne Praxisteil durchgeführt werden.

Zusätzlich ist ein Gesamtband, der inhaltlich die 5 Bände zusammenfasst, und eine Trainer-CD erhältlich.
128 S., Taschenbuch DIN A6
120 x 168 mm
2. Auflage 2012
Artikel-Nr.: 27253000000
Vorwort
Impressum
Inhalt

Rechtliche Grundlagen
- Begriffsbestimmungen
- Gesetze, Normen und Richtlinien

Physikalische Grundlagen
- Kräfte im Fahrbetrieb
- Betriebszustände
- Reibung
- Sicherungskraft
- Weitere Begriffsbestimmungen

Arten der Ladungssicherung

- Niederzurrverfahren
- Direktzurrverfahren
- Kombinierte Ladungssicherung
- Berechnungsbeispiele

Zurrmittel
- Zurrgurte
- Zurrketten
- Zurrdrahtseile
- Weitere Hilfsmittel

Anforderungen an Transportfahrzeuge
- Belastbarkeiten von Aufbauten und Zurrpunkten
- Lastverteilung

Anwendungsbeispiele

- Stückgut
- Stahl
- Rundkörper
- Palettenware
- Flexible Verpackungen
- Einsatzmöglichkeiten Kopf- und Buchtlashing
- Branchenspezifische Lösungen

Richtig handeln

- Übernahme von Containern
- Umgang mit Kontroll- und Verfolgungsbehörde
- Arbeitssicherheit
- Irrtümer und Ausreden

Anhang
- Checklisten

Downloads zu diesem Artikel
Kostenlose Leseprobe [pdf]
Produkte, die Sie auch interessieren könnten: