Warenkorb (leer)
Profisuche

Sie sind hier: huss-shopGütertransportBücherManagement



Vision Transport
Transport-Sonderausgabe Teil 4 - 2014
Preis: 17,80 €   (16,64+MwSt)
Sofort lieferbar
In den Warenkorb legen
Vision Transport 2014 – Zwischen Umweltverantwortung und ökonomischer Vernunft

​Bis auf Weiteres wird der Gütertransport hauptsächlich auf der Straße oder zumindest mit Nutzfahrzeugen stattfinden. Unternehmen, die Transporte durchführen, müssen deshalb organisatorische und technologische Lösungen finden, mit denen sich der Kraftstoffverbrauch und damit die Emissionen von Kohlendioxid, anderen Schadstoffen und Lärm verringern und schließlich sogar vermeiden lassen. Gleichzeitig müssen diese Unternehmen aber auch profitabel wirtschaften. An den Gradwanderungen zwischen ökologischer Verantwortung und ökonomischer Vernunft hat sich, seitdem wir im Herbst 2011 die ersten Ausgabe der Vision Transport herausgeben haben, nichts geändert.

Gefragt sind innovative Fahrzeugtechnologien betreffen und nachhaltige Unternehmensstrategien. Es gibt bereits eine ganze Reihe von grünen Leuchtturmprojekten, die unter anderem bei der Elektrifizierung des Verkehrs, bei der Citylogistik oder beim Carbon Footprint gute Ansätze zeigen, aber die die Euphorie auch noch in ihre Grenzen weisen.

Vieles wird derzeit angedacht, ausprobiert und in der Praxis getestet. In der Vision Transport 2014 präsentieren anerkannte Experten aus den Bereichen Wissenschaft, Nutfahrzeugindustrie und Gütergewerbe wieder genauso vielschichtige wie spannende Überlegungen und Lösungen für den Güterverkehr von morgen.

Vision Transport ist ein Gemeinschaftsprodukt der Zeitung TRANSPORT sowie der Zeitschriften LOGISTIK HEUTE und LOGISTRA. Alle drei Fachperiodika erscheinen im Münchner HUSS-VERLAG.

50 S.
Artikel-Nr.: 26043000000
Weitere Informationen zu folgenden Themen:
Sonderhefte Transport (10)  
Downloads zu diesem Artikel
Inhalt [pdf]
Leseprobe [pdf]
Produkte, die Sie auch interessieren könnten: