Warenkorb (leer)
Profisuche

Sie sind hier: huss-shopElektro- / GebäudetechnikZubehör / Organisation



Little Sun Diamond
Preis: 30,00 €   (25,21+MwSt)
Sonnenlicht im Taschenformat
Lieferzeit 3-5 Tage!
In den Warenkorb legen
Der Little Sun Diamond ist eine federleichte und robuste Solarlampe im Taschenformat, der mit schillernden Lichtreflexen die Finsternis zum Funkeln bringt. Ausgestattet mit einem abnehmbaren Ständer sowie einem hübschen Trageband, ist der Little Sun Diamond multifunktional einsetzbar. Die Leuchte macht sich hervorragend als dekorative Nachttischlampe oder als stilvolle und nachhaltige Taschenlampe auf Festivals und Gartenpartys. Nach einer Ladezeit von fünf Stunden spendet der Diamond helles, funkelndes Licht für fünf Stunden. Danach wechselt er zu langanhaltendem sanften Licht.

Lichtleistung: 5 Stunde Ladezeit in der Sonne ergibt 5 Stunden helles Licht (22lm). Danach wechselt der Diamond zu langanhaltendem sanften Licht.
Lade- und Gebrauchsanweisung: Zum Laden wird der Little Sun Diamond in der Sonne platziert, das Solarmodul zur Sonne ausgerichtet. Zum An- und Ausschalten den Schalter drücken. Der Ständer kann vorsichtig an beiden Seitenöffnungen entfernt werden, um ihn mit dem beigelegten Umhängeband zu nutzen.

Jeder Kauf eines Little Sun Diamonds bringt Solarenergie in Regionen ohne Strom in Subsahara-Afrika. Verkaufspartner vor Ort werden durch Businesstrainings unterstützt, um mit dem Verkauf ihren Lebensunterhalt zu verdienen und nachhaltige Solarenergie zu den Menschen zu bringen, die es am meisten brauchen.

Technische Daten:
Abmessungen: 7.9 x 7.9 x 2.7 cm
Gewicht: 92g
Gehäuse: Widerverwertbares ABS & PC, spritzwasser- und UV-geschützt
Solarmodul: 60 x 60 mm monokristallines Solarmodul aus hocheffizienten SunPower Solarzellen, 4.4 V, 0.5 Watt
Batterie: Wiederaufladbare 3.2 V LiFePO4 Batterie mit 300 mAh Kapazität
LED: SPM von Samsung mit einer optischen Effizienz von167 lm/W bei 5400 K (Neutralweiß)​
Artikel-Nr.: 75050002000
Little Sun ist ein globales Projekt mit sozialem Geschäftsmodell, gegründet von dem international renommierten Künstler Olafur Eliasson und Ingenieur Frederik Ottesen. Im Juli 2012 in der Tate Gallery of Modern Art in London als Kunstprojekt gestartet, wurden mittlerweile mehr als 600.000 Little Sun Lampen verkauft; mehr als die Hälfte davon in Regionen ohne Stromversorgung.

Weltweit sensibilisiert Little Sun heute für Solarenergie und die Bedeutung von nachhaltiger Energieversorgung für alle. Die kleine Sonne ist Symbol für Solarenergie und macht auf Klimawandel, Nachhaltigkeit und Energiezugang aufmerksam. Little Sun Lampen erleuchteten nicht nur Dorfgemeinschaften im ländlichen Äthiopien, sondern auch Museen, Festivals und Zeltplätze in Europa und den USA. Kreative Installationen und Schulprojekte bringen dabei Kindern das Thema erneuerbare Energien auf künstlerische Art und Weise näher.


Geschichte:
Olafur Eliasson wurde als Künstler unter anderem durch The weather project (2003) an der Tate Modern sowie The New York City Waterfalls (2008) international bekannt. Seine Arbeiten fordern dazu auf, unser Verständnis von der Welt und unsere aktive Begegnung mit ihr bewusster zu erleben. Little Sun knüpft hier an und wurde mit dem Ziel gegründet, mit künstlerischen Mitteln auf das Problem der Energiearmut aufmerksam zu machen und Licht zu den Menschen zu bringen, die es am dringendsten brauchen. ​​
Weitere Informationen zu folgenden Themen:
Solarlampen (3)   Garten (3)   Balkon (3)  
Produkte, die Sie auch interessieren könnten: