Warenkorb (leer)
Profisuche

Sie sind hier: huss-shopElektro- / GebäudetechnikBücherGebäudeinstallation



Rudnik, Siegfried
EMV-Fibel für Elektrofachkräfte – Errichten von Niederspannungsanlagen gemäß DIN VDE 0100-444
EMV-Fibel für Elektrofachkräfte – Errichten von Niederspannungsanlagen gemäß DIN VDE 0100-444
VDE-Schriftenreihe
Preis: 26,00 €   (24,30+MwSt)
Sofort lieferbar
In den Warenkorb legen
Kann man mit einfachen Mitteln die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) in einer Elektroinstallation herstellen? … Man kann! Bei der Errichtung von Elektroinstallationen von Gebäuden oder Anlagen, z. B. Maschinenanlagen, werden heutzutage immer elektronische Betriebsmittel eingebaut bzw. verwendet, die für eine einwandfreie Funktion eine EMV-gerechte Elektroinstallation benötigen. In dieser überarbeiteten Auflage wurde dem Anhang I der EMV-Richtlinie 2014/30/EU ein eigenes Kapitel gewidmet. Im Kapitel „Quetschung von Schirmen" wurde die Situation von Biegeradien bei festverlegten Leitungen konkretisiert.

• Gesetzliche Vorgaben für ortsfeste Anlagen einschließlich der EMV-Richtlinie 2014/30/EU werden angesprochen.
• Darstellung der gesetzlichen Anforderungen an die EMV-Dokumentation.
• Informationen zu EMV-relevanten Normen für die Installation elektrischer Anlagen aus den Normenreihen DIN VDE 0100 und DIN EN 61000 (VDE 0839).

Wenn man die in dieser Fibel beschriebenen grundsätzlichen Praktiken beachtet, die für die vorgesehene EMV-Umwelt (Umgebung) geeigneten elektrischen Betriebsmittel ausgewählt werden und die von den Herstellern der verwendeten elektrischen Betriebsmittel vorgegebenen EMV-Maßnahmen Berücksichtigung finden, dann sind schon die wesentlichen Anforderungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit erfüllt. ​
106 S., Broschur
148 x 210 mm
4.,überarb. Auflage: 2021
Artikel-Nr.: 51600240000
Dieses Produkt wird vertrieben durch die HUSS-MEDIEN GmbH.
Produkte, die Sie auch interessieren könnten: