Warenkorb (leer)
Profisuche

Sie sind hier: huss-shopLogistikNeue Produkte / Aktionen



HUSS Warenwirtschaft
Softwarelösung für Unternehmen
Ihre Software-Beraterin Frau Oettmeier 089/32391-319
Lieferzeit 3-5 Werkt. ab Zahlung
HUSS Warenwirtschaft ist ideal für Speditions-, Handels-, Dienstleistungs- und Fertigungsunternehmen und ist eine branchenneutrale Softwarelösung, die auch für Ihr Unternehmen geeignet ist.

HUSS Warenwirtschaft basiert auf dem Konzept eines Basisprogramms mit flexiblen Branchenmodulen, das mit individuellen, firmenspezifischen Erweiterungen ergänzt werden kann. Daher kann die Software in vielen Branchen eingesetzt werden:

Folgende Module sind in der Basis-Variante inbegriffen:


-    Verkauf (Auftragsabwicklung, Angebots- und Rechnungserstellung)
-    Einkauf (Bestellungen, Bedarfsermittlung und Reichwerte)
-    Lager (manuelle Lagerbuchung, Inventur, Mehrlagerverwaltung)
-    Kasse (Bondruck, Tagesabschluss, Fibu-Buchung)
-    Fibu-Erfassung (Offene Posten, Buchungserfassung, Mahnwesen, Bankschnittstelle)

-    DATEV-Schnittstelle


Optional erweiterbar:

-    Werkstattaufträge
-    Fertigung/Produktion

-    Barcodeerfassung


Vorteile und Spezifikationen unter Mehr Infos


Mit unserem Warenwirtschaftsprogramm erhalten unsere Kunden eine Komplettlösung, mit der die täglichen Arbeitsabläufe bis hin zu vielfältigen Controlling-Auswertungen für die Geschäftsführung abgedeckt sind. Zusätzlich lassen sich auch Bereiche, wie Fertigung mit Kalkulation, Werkstatt und Montage komfortabel und praktikabel erfassen. Komplette Funktionalitätsübersicht

HUSS Warenwirtschaft wird auch individuellen Ansprüchen gerecht, erleichtert und rationalisiert Ihre Arbeitsprozesse und sorgt für größtmögliche Transparenz. So können sie mit minimalem Aufwand den optimalen Ablauf Ihres Betriebes steuern.

Kunden- und Auftragserfassung, Artikelverwaltung mit Stücklisten, Lieferschein-/Rechnungs- und Angebotserstellung, Einkaufsabwicklung, Lagerverwaltung mit Inventur, Fibu-Erfassung mit Mahnungen, integriertes Kassensystem, DATEV-Schnittstelle, Werkstatt, Fertigung, umfassende Auswertungen!   

Kommen Sie doch einfach auf uns zu – wir nehmen uns gern Ihrem Anliegen an und stellen Ihnen individuell das für Sie passende Gesamtpaket zusammen - um einen einfachen, professionellen und schnellen Betriebsablauf zu gewährleisten.
System-Voraussetzungen
Artikel-Nr.: 58161000000
Verkauf (Angebote und Aufträge)
  • Stammdatenverwaltung
  • Angebotserstellung für Kunden und Interessenten
  • Ausgabe (Druck, E-Mail)  und Überwachung der Angebote
  • Angebots-Übernahmemöglichkeit in die Auftragsbearbeitung
  • Erfassung und Verwaltung der Kundenaufträge
  • Sofort-, Terminauftrag, Nachbelastung ohne Lieferung, Gutschrift mit und ohne Warenrücknahme
  • Auskunft über Lieferbereitschaft durch Bestands-/Bedarfs-Auswertung
  • Verfügbarkeitsrechnung während der Positionserfassung mit Abgleich Kundenwunschtermin und   Verfügbarkeitstermin. Berechnung der frühesten Verfügbarkeit.
  • Kreditprüfung mit Berücksichtigung der Meldegrenze für Kreditversicherung.                              Ausgabe (Druck, E-Mail)  AB, Auslagerschein, Lieferschein und Rechnung
  • Auftrags- und kundenbezogene Sammelrechnung
  • Artikeltexte mehrsprachig
  • Formulare mehrsprachig
  • Tourenplan
  • Fibu-Buchungen
  • Generierung offener Posten
  • Lagerbestandsbuchungen
  • umfangreiche Auswertungen
Einkauf (Bestellungen, Bedarfsermittlung und Reichwerte)
  • Stammdatenverwaltung
  • Erfassen und verwalten von Bestellungen
  • Vorgangsarten: Bestellung, WE-Korrektur, Lastschrift mit und ohne Rücklieferung
  • auftragsbezogene Bestellgenerierung
  • Bestellung mit Beistellung - verlängerte Werkbank.                                                                     

Die Beistellung kann als Stückliste hinterlegt werden.   

Mit der Bestellung Umbuchung der Beistellteile auf ein Lager mit der Lieferanten-Nr..  

Mit dem Wareneingangsbuchung Buchung des Lagerabgangs der Beistellteile. 

Berücksichtigung der Beistellung beim Lagerwert.

  • Bedarfsermittlung und Reichweite
  • Mahnung an Lieferanten für AB und Lieferung
  • Preis- und Termin-Anfragen
  • Artikeltexte mehrsprachig
  • Formulare mehrsprachig
  • Wareneingang und Erfassung der Eingangsrechnung getrennt möglich.
  • Fibu-Buchungen
  • Generierung offener Posten
  • Lagerbestandsbuchungen
  • umfangreiche Auswertungen
Lager (manuelle Lagerbuchung, Inventur, Mehrlagerverwaltung)
  • Stammdatenverwaltung
  • manuelle Lagerbuchung
  • Lagerbestands- und Wertfortschreibung
  • Mehrlagerverwaltung
  • Inventur
  • umfangreiche Auswertungen
Notizen / Aufgaben
  • Erfassung von Notizen und Aufgaben mit der Möglichkeit diese einem Kunden oder Lieferanten zuzuordnen.
  • Falls Aufgabe, dann Zuordnung zu einem Sachbearbeiter mit Wiedervorlagetermin.
  • Automatische Wiedervorlage beim angemeldeten Sachbearbeiter bei Erreichen des Termins
  • Kasse (Bondruck, Tagesabschluss, Fibu-Buchung)
  • Integration in der Warenwirtschaft
  • Stammdatenverwaltung
  • Bondruck
  • Tagesabschluss
  • Fibu-Buchung
  • Fibu-Erfassung (Offene Posten, Buchungserfassung, Mahnwesen, Bankschnittstelle)
  • Integration in die Warenwirtschaft
  • Stammdatenverwaltung
  • Buchungserfassung mit OP-Ausgleich
  • Korrekturmöglichkeit der Buchungen bis zur Stapelverarbeitung
  • Stapelverarbeitung mit Fibu-Buchung
  • Buchungsimporte aus anderen Systemen auf Anfrage
  • Offene Posten
  • Bankschnittstelle für Überweisungen
  • Mahnwesen
          - 3 Mahnstufen und Rechtsliste

          - Mit oder ohne Fibu-Buchung der Mahnspesen und Mahnzinsen


DATEV-Schnittstelle

Zur DATEV werden übertragen:
  • Kunden– und Lieferantenstammdaten
  • Fibu-Buchungen
Von DATEV werden geholt:
  • Offene Posten (Nur falls der OP-Ausgleich nicht über die Fibuerfassung erfolgt)

Zusatzmodule


Werkstattaufträge

  • Generierung aus einem Kundenauftrag oder manuelle Erfassung.
  • Kennzeichnungsmöglichkeit einer Position als „nicht berechnen“ oder „Garantie“.
  • Druck des Werkstattauftrags.
  • Möglichkeit einen Lieferschein zu drucken.
  • Verarbeitung des Werkstattauftrags mit Lagerabbuchung Übertragung der zu fakturierenden Positionen in den Kundenauftrag
  • Zuordnungsmöglichkeit zu einem Projekt.
  • Auswertung der offenen und verarbeiteten Werkstattaufträge mit Auswahl
           - alle - berechnet - nicht berechnet
           - alle - Garantie - ohne Garantie
           - Kundenauftrags-Nr.
           - Kunden-Nr.
           - Serien-Nr.

           - Termin Kw/Jahr


Fertigung/Produktion


Kalkulation

  • Zuschlagskalkulation mit Artikeln (mit mehrstufiger Stücklistenauflösung) und Arbeitsplan.
  • Berücksichtigung von Erlösschmälerungen: Skonto, Frachtmehraufwand, Bonus, Vertreterprovision,Patentgebühren, Systemprovision.

  • Kalkulation für DB-Berechnung im Modul Verkauf oder für Angebote.
Fertigung/Produktion
  • Generierung von Fertigungsaufträgen aus der Auftragserfassung oder manuelle Erfassung.
  • Berücksichtigung der Oberstufe und des Bedarfs der Unterstufen in der Bedarfs/Bestandssituation.
  • Fertigungsbelegdruck(Laufkartendruck), Druck der Aufkleber für die Barcodeerfassung.
  • Fertigmeldung über PC oder dezentral über Scanner.
  • Integrierte Lagerbuchführung. Zubuchung der Oberstufe, Abbuchung der Unterstufen.
  • Erstellung einer Ladeliste aus den Kundenaufträgen mit Info für den Scanner wo sich die Paletten befinden.
  • Vielfältige Auswertemöglichkeiten der offenen und zurückgemeldeten Fertigungsaufträge.
  • Erzeugungsbericht.
  • Barcodeerfassung

            - Abwicklung der Fertigfabrikate aus Fertigung von der Fertigmeldung bzw. Handelsware vom

              Wareneingang bis Versand über Barcodeerfassung möglich.

            - Anmeldung beim Scanner mit Mitarbeiter und Passwort.

            - Mögliche Erfassungsarten:


                - Fertigung

                - Einlagern
                - Auslagern
                - Inventur
                - Umlagern



Dieses Produkt wird vertrieben durch die HUSS-VERLAG GmbH.
Weitere Informationen zu folgenden Themen:
HUSS-Edition Software (14)  
Produkte, die Sie auch interessieren könnten: